Der OneDrive-Dienst von Microsoft bietet Zugriff auf alle Dateien oder Ordner, die in Ihrem Konto über ein One-Cloud-basiertes Laufwerk gespeichert sind. Wenn der Datei- oder Ordnerbesitzer den gemeinsamen Zugriff über einen Link zulässt, ermöglicht dies eine einfache Zusammenarbeit oder den Zugriff auf große Dateien.

Aber was passiert, wenn der gemeinsame Zugriff nicht mehr benötigt wird oder der Link in unberechtigte Hände gerät? Glücklicherweise können Sie den gemeinsamen Zugriff genauso schnell stoppen, wie Sie ihn zugelassen haben. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie den Zugriff auf Ihre persönlichen OneDrive-Dateien und -Ordner über verschiedene Geräte beenden.

So beenden Sie die Freigabe von OneDrive-Dateien oder -Ordnern von einem PC

So beenden Sie die Freigabe eines Links zu einer OneDrive-Datei oder einem OneDrive-Ordner über Ihren PC:

  1. Melden Sie sich über die App bei Ihrem OneDrive-Konto an oder OneDrive online.
  2. Von dem Files, wählen Sie die Datei oder den Ordner aus, für die Sie die Freigabe beenden möchten.
  3. Drücke den Information (i) Symbol in der oberen rechten Ecke für den Zugriff auf das Details.
  4. In dem Details unter Has Access from (file or folder), klicken Manage access.
  5. Um einen freigegebenen Link zu entfernen, wähle die X neben dem Link.
  6. Klicken Remove link bestätigen.

So beenden Sie die Freigabe von OneDrive-Dateien oder -Ordnern von einem iPhone

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Freigabe eines freigegebenen Links zu einer Datei oder einem Ordner mit Ihrem iPhone zu beenden:

  1. Starten Sie die OneDrive-App und melden Sie sich bei Ihrem Konto an.
  2. Von dem Files, drücken Sie auf das dreipunktige Menüsymbol neben der Datei oder dem Ordner, die bzw. der Sie nicht mehr freigeben möchten.
  3. Tippen Sie auf die Details.
  4. Unter dem Has Access from (file or folder), tippen Sie auf die Anyone with this edit link nach rechts zeigender Chevron.
  5. Zapfhahn Remove Access um die Freigabe des Links sofort zu beenden.

So beenden Sie die Freigabe von OneDrive-Dateien oder -Ordnern von einem Android

Wenn Sie die Freigabe einer OneDrive-Datei oder eines OneDrive-Ordners beenden müssen, gehen Sie wie folgt über Ihr Android-Gerät vor:

  1. Melden Sie sich über die App bei Ihrem OneDrive-Konto an.
  2. In Files, das dreipunktige Menüsymbol neben der Datei oder dem Ordner, die Sie nicht mehr freigeben möchten.
  3. Drücken Sie die Details.
  4. Unter der Has Access from (file or folder), drücke die Anyone with this edit link nach rechts zeigender Chevron.
  5. Um das Teilen des Links sofort zu beenden, drücke Stop Sharing.

So beenden Sie die Freigabe von OneDrive-Dateien oder -Ordnern von einem iPad

So beenden Sie die Freigabe einer OneDrive-Datei oder eines OneDrive-Ordners mit Ihrem iPad:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem OneDrive-Konto an.
  2. Von dem Files, drücken Sie auf das dreipunktige Menüsymbol neben der Datei oder dem Ordner, die bzw. der Sie nicht mehr freigeben möchten.
  3. Wählen Details.
  4. Unter der Has Access from (file or folder), tippen Sie auf die Anyone with this edit link nach rechts zeigender Chevron.
  5. Um das Teilen des Links zu beenden, tippe auf Remove Access.

Zusätzliche FAQ

Wie kann ich OneDrive davon abhalten, Ordner zu synchronisieren?

Führen Sie diese Schritte aus, um die Synchronisierung Ihrer OneDrive-Ordner zu beenden:

1. Melden Sie sich über die App bei Ihrem OneDrive-Konto an oder OneDrive online.

2. Öffnen Sie die Settings.

3. Navigieren Sie zum Account.

4. Suchen Sie den Ordner, dessen Synchronisierung Sie beenden möchten, und wählen Sie dann Stop sync.

Wie ändere ich Freigabeberechtigungen auf OneDrive?

So ändern Sie die Freigabeberechtigungen für eine OneDrive-Datei oder einen OneDrive-Ordner mithilfe Ihrer mobilen App:

1. Melden Sie sich bei Ihrem OneDrive-Konto an und wählen Sie das Shared.

2. Wählen Sie die Datei oder den Ordner aus, für die Sie die Berechtigungen ändern möchten, und wählen Sie dann das Informationssymbol (i) aus.

3. Wählen Sie aus, wie Sie die Berechtigungen ändern möchten:

· Um die Datei oder den Ordner für mehrere Personen freizugeben, wählen Sie Add People.

· Auswählen Manage access für weitere Optionen. Hier kannst du wählen Can Edit oder Can View aus dem Dropdown oder Stop Sharing.

Was ist das OneDrive-Freigabelimit?

Das File-Sharing-Limit auf OneDrive beträgt 250 Gigabyte.

Wie kann ich feststellen, wer Zugriff auf mein OneDrive hat?

Führen Sie diese Schritte aus, um zu sehen, für wen Ihre Dateien oder Ordner in OneDrive freigegeben sind:

1. Melden Sie sich bei Ihrem OneDrive-Konto an.

2. Wählen Sie aus Ihrer Dokumentbibliothek eine Datei oder einen Ordner aus.

3. Wählen Sie oben das Teilen-Symbol aus.

4. Wenn diese Datei oder dieser Ordner derzeit freigegeben ist, a Shared with wird unten im Fenster Link senden angezeigt.

Zugriff auf Ihre OneDrive-Elemente verweigert

OneDrive macht den gemeinsamen Zugriff auf Ihre Dateien und Ordner ganz einfach. Empfänger können den Link jedoch an andere weiterleiten, und im Wesentlichen kann jeder mit dem Link darauf zugreifen. Glücklicherweise können Sie jederzeit sehen, wer einen gemeinsamen Zugriff hat, und entweder die Berechtigung ändern oder den gemeinsamen Zugriff einfach beenden. Danach ist jeder Versuch, auf das Element zuzugreifen, erfolglos.

Gab es eine Zeit, in der andere auf Ihre freigegebene Datei oder Ihren freigegebenen Ordner zugegriffen haben, an den Sie den Link nicht gesendet hatten? Sagen Sie es uns im Kommentarbereich unten.

Vorheriger ArtikelSo beenden Sie die Freigabe von Dateien oder Ordnern in OneDrive
Nächster ArtikelSo laden Sie alle Dateien von Google Drive herunter