In vielerlei Hinsicht besteht der ganze Sinn eines Discord-Servers darin, andere Leute dazu zu bringen, sich anzuschließen und miteinander zu kommunizieren. Manchmal kann das Senden von Anfragen ein wenig entmutigend sein (besonders Freundschaftsanfragen mit bestimmten Zeichen und zufälligen 4-stelligen Zahlenanhängen).

Wenn Sie einen Server besitzen oder kürzlich einem beigetreten sind, von dem Sie wissen, dass es jemand anderem gefallen wird, müssen Sie ihn einladen. Das Teilen von Einladungslinks ist der beste Weg, dies zu erreichen.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie einen Discord-Einladungslink erstellen und die Einstellungen für Einladungslinks bearbeiten.

Erstellen einer Einladung zu einem Server

Es ist relativ einfach, eine Einladung zu einem Discord-Server zu erstellen. Alles, was Sie tun müssen, ist die Discord-Desktop-App oder Discord in einem Webbrowser zu öffnen und diesen Schritten zu folgen.

  1. Klicke auf der linken Seite von Discord auf den Server, zu dem du Leute einladen möchtest.
  2. Klicken Sie auf den Dropdown-Pfeil neben dem Namen des Servers.
  3. Klicke auf Invite People.
  4. Jetzt können Sie klicken Invite rechts neben dem Namen Ihres Freundes oder klicken Sie auf Copy um Ihren Link zu kopieren und extern zu teilen.

Klicken Invite neben einem bestimmten Namen erstellt eine direkte Einladung zu dieser bestimmten Person oder Gruppe.

Durch Kopieren des automatisch generierten Einladungslinks können Sie Benutzer von anderen Plattformen einladen und ihn außerhalb von Discord teilen. Standardmäßig läuft der Einladungslink nach einem Tag ab. Sie können diese Einstellung jedoch ändern, indem Sie auf klicken Edit Invite.

Das Einladen oder Geben eines Einladungslinks zu einem Server ermöglicht den Zugriff auf jeden Kanal innerhalb dieses Servers. Wenn Sie einen anderen Benutzer zu einem Discord-Kanal einladen möchten, lesen Sie weiter.

Erstellen einer Einladung zu einem Kanal

Wenn Sie jemanden nur zu einem bestimmten Kanal einladen möchten, können Sie die Einladungsoption auf Kanalebene verwenden.

  1. Öffnen Sie Discord in der Desktop-App oder im Webbrowser. Klicken Sie auf der linken Seite auf den Server, auf dem sich der Kanal befindet.
  2. Klick auf das Create Invite rechts neben dem Kanalnamen.
  3. Klicken Invite neben den Namen deiner Discord-Freunde, um ihnen einen direkten Link zu senden. Oder klicken Sie Copy um den Link mit Freunden außerhalb von Discord zu teilen.

Ähnlich wie bei der Servereinladung können Sie einen Freund oder eine DM-Gruppe auswählen und auf Einladen klicken, um eine direkte Einladung zu senden. Sie können den generierten Einladungslink auch kopieren, um ihn mit anderen zu teilen.

Durch das Teilen eines Kanaleinladungslinks wird die Person, die auf den Link klickt, zu dem bestimmten Kanal weitergeleitet.

Erstellen einer Einladung, wenn Sie nicht der Administrator sind

Wenn Sie nicht der Eigentümer eines Servers oder sogar ein Administrator sind, können Sie trotzdem eine Einladung senden (in den meisten Fällen). Wenn Sie sich auf einem Server befinden und jemand anderem eine Einladung senden möchten, befolgen Sie genau die gleichen Anweisungen wie oben.

Wenn Sie die Option nicht sehen, bedeutet dies, dass Sie nicht über die entsprechenden Berechtigungen verfügen. Sie können entweder den Zugriff von einem Administrator anfordern oder ihn bitten, die Einladung für Sie zu senden.

Discord ist so unglaublich anpassbar, dass einige Serverbesitzer eine Probezeit für dich einrichten, nach der du Leute einladen kannst.

Bearbeiten von Einladungsspezifikationen

Wenn Sie auf den Text des Einladungslinks bearbeiten klicken, öffnet sich ein Fenster, in dem Sie Bedingungen für den Link selbst festlegen können.

Einladungsfenster

Sie können ein Ablaufdatum für den Link festlegen. Wenn Sie nach der angegebenen Zeit auf den Link klicken, wird eine Nachricht zurückgegeben, dass die Einladung ungültig ist. Ein Link kann so eingestellt werden, dass er entweder 30 Minuten, eine Stunde, sechs Stunden, 12 Stunden, einen Tag oder nie abläuft.

Sie können auch die Anzahl der Verwendungen eines Links begrenzen. Wenn diese Zahl erreicht ist, wird auch eine ungültige Link-Meldung angezeigt. Ein Link kann so eingestellt werden, dass er nur einmal, fünfmal, zehnmal, 25mal, 50mal oder 100mal verwendet wird.

Sie können den Link auch so einstellen, dass nur eine temporäre Mitgliedschaft gewährt wird. Das bedeutet, dass jedes Mitglied, das den Link verwendet, automatisch aus dem Kanal geworfen wird, wenn es sich abmeldet. Dies ist nützlich, wenn Sie Fremde in den Chat einladen und ihnen nicht unbedingt dauerhaften Zugriff auf den Server gewähren möchten.

Die temporäre Mitgliedschaft kann außer Kraft gesetzt werden, wenn der eingeladenen Person Rollen zugewiesen werden, die ihr dauerhaften Zugriff gewähren.

Anderen die Erlaubnis zum Einladen erteilen

Sie können auch anderen Mitgliedern eines Kanals erlauben, andere einzuladen, indem Sie ihren eigenen Einladungslink erstellen. Dies geschieht, indem ihnen Berechtigungen sowohl auf Kanal- als auch auf Serverebene erteilt werden.

Um Einladungsberechtigungen für einen Kanal zuzulassen, wählen Sie die Option Kanal bearbeiten auf der rechten Seite des Kanalnamens.

Chan einladen

Wählen Sie im angezeigten Menü Berechtigungen aus. Du kannst jetzt jeder Rolle in deinem Kanal Berechtigungen zuweisen. Klicken Sie auf eine Rolle und im Menü „Allgemeine Berechtigungen“ auf das grüne Häkchen bei „Einladung erstellen“. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie im angezeigten Popup auf Änderungen speichern.

Wenn sich die Kanalberechtigungen unter einer Kategorie voneinander unterscheiden, können Sie diese synchronisieren, indem Sie im Popup auf Jetzt synchronisieren klicken. Andernfalls können Sie die Berechtigungen eines Kanals für sich selbst behalten.

Um Einladungsberechtigungen auf Serverebene zuzulassen, klicken Sie oben neben dem Servernamen auf den Abwärtspfeil. Wählen Sie im angezeigten Menü Servereinstellungen.

Server einladen

Sobald die Einstellungen geöffnet sind, wählen Sie Rollen im Menü aus. Wählen Sie eine Rolle aus, der Sie Berechtigungen erteilen möchten. Scrollen Sie nach unten, bis Sie die Option „Einladung erstellen“ unter „Allgemeine Berechtigungen“ sehen. Wenn die Registerkarte grün ist, ist sie aktiviert.

Sie können Einladungsberechtigungen für jede Rolle einzeln zuweisen, und dies wird sie für den gesamten Server gewähren.

Kanäle privat halten

Das Bearbeiten von Kanälen zum Entfernen von Einladungsrechten ist nützlich, wenn Sie einen bestimmten Kanal privat machen möchten. Dadurch wird sichergestellt, dass Personen nur von Personen mit Administratorrollen eingeladen werden können. Temporäre Einladungslinks steuern auch die Anzahl der Personen, die auf einen Kanal zugreifen können. Einladungsberechtigungen dienen nicht nur dazu, Personen hereinzulassen, sie können auch dazu verwendet werden, Personen fernzuhalten.

Häufig gestellte Fragen

Hier sind die Antworten auf weitere Fragen, die uns zu Discord-Einladungen gestellt wurden.

Benötigen Sie einen Einladungslink, um einem Server beizutreten?

Nein, aber einige Serverbesitzer beschränken den Zugriff auf die Öffentlichkeit. Wenn der Server nicht öffentlich ist, funktionieren die obigen Schritte nicht für Sie.

Der Moderator richtet diese Berechtigung in den Servereinstellungen ein, sodass Sie möglicherweise ohne Einladung teilnehmen können.

Verwenden Sie die Schaltfläche „Öffentliche Server erkunden“, um auf neue Communitys zuzugreifen und gleichgesinnte Spieler und Freunde auf Discord zu finden. Es gibt mehrere Communitys und Auswahlmöglichkeiten, um den richtigen Server für Sie einzugrenzen. Sobald Sie einen gefunden haben, klicken Sie auf den Server, lesen Sie die Hinweise im Popup (im Ernst, Sie möchten nicht gesperrt werden) und schon sind Sie fertig.

Es gibt eine Vorschauoption, wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie diesem öffentlichen Server beitreten möchten. Klicken Sie einfach auf die I’ll just look around for now im Popup-Fenster nach dem Klicken auf den Server, um zu sehen, worum es geht.

Kann ich einen Einladungslink auf Discord Mobile senden?

Unbedingt. Öffnen Sie die Discord-App und wählen Sie den Server aus, der Sie interessiert. Dann tun Sie dies:

1. Tippen Sie oben rechts auf die drei Punkte.

2. Tippen Sie auf Invite.

3. Tippen Sie abschließend auf Invite um andere Benutzer in Discord hinzuzufügen. Oder tippen Sie auf Copy um den Serverlink nach außen zu senden.

Wählen Sie das Mitglied aus, das Sie einladen möchten, und fahren Sie fort. Sie sollten eine Benachrichtigung mit dem Einladungslink erhalten.

Warum kann ich eine Einladung nicht annehmen?

Der Hauptgrund, warum Sie eine Einladung nicht annehmen können, ist, dass Sie von diesem Server gesperrt wurden. Selbst wenn Sie ein neues Profil erstellt haben und keine Einladung annehmen können, liegt das daran, dass eine Serversperre eine IP-Sperre ist. Dies bedeutet, dass Discord die IP-Adresse Ihres Geräts abgreift und erkennt, dass Sie auf diesem Server nicht mehr zugelassen werden sollen.

Ein weiterer Grund, warum der Link für Sie nicht funktioniert, ist, dass Ihr Geburtstag auf Discord anzeigt, dass Sie jünger als 18 Jahre sind. Um jüngere Benutzer zu schützen und die örtlichen Gesetze einzuhalten, erlaubt Discord nur Personen über 13 Jahren, Discord beizutreten, und darüber hinaus 18, um NSFW-Kanälen (Not Safe for Work – kann explizite oder nicht jugendfreie Inhalte enthalten) beizutreten.

Ein praktisches Regulierungstool

Zu wissen, wie man Discord-Einladungslinks erstellt und Einladungsberechtigungen verwaltet, sind großartige Fähigkeiten für Administratoren, die einen ordentlichen Server aufrechterhalten möchten. In der Lage zu sein, zu kontrollieren, wer einen Kanal oder Server betreten und verlassen kann, ist ein praktisches Regulierungsinstrument.

Kennen Sie weitere Tipps und Tricks zu Discord-Einladungslinks? Teilen Sie Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten mit.

Vorheriger ArtikelSo schalten Sie 4K auf einem Hisense-Fernseher ein
Nächster ArtikelSo folgen Sie einem Hashtag auf Twitter