Als YouTuber wissen Sie wahrscheinlich, wie wichtig es ist, ein auffälliges Thumbnail für Ihre Videos zu haben. Glücklicherweise gibt es viele Online-Tools, mit denen Sie diesen perfekten Look erzielen können. Canva ist ein solches Beispiel, das immer liefert.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie mit Canva schöne YouTube-Miniaturansichten mit Ihrem PC oder Mobilgerät erstellen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie Ihr Thumbnail von der Masse abheben und ein breiteres Publikum ansprechen. Tauchen wir gleich ein.

So erstellen Sie ein YouTube-Thumbnail in Canva auf einem PC

Ein Video-Thumbnail ist das Erste, was Zuschauer sehen, wenn sie auf deinen Kanal stoßen. Es ist oft der entscheidende Faktor, ob sie auf das Video klicken oder nicht. Eine allgemeine Faustregel besagt, dass das perfekte Thumbnail fesselnd sein sollte, eine lesbare und saubere Schriftart hat, zur Marke passende Farben hat und den Kanalinhalt genau widerspiegelt.

Dank Canva kannst du auffällige Thumbnails erstellen, um deine Zuschauerzahlen zu steigern. Diese Software wird in einem Webbrowser ausgeführt, sodass Sie sie jederzeit und überall verwenden können, ohne dass Sie etwas auf Ihrem Computer installieren müssen.

Der Hauptzweck von Canva besteht darin, mit geringem Aufwand qualitativ hochwertige Grafiken zu erstellen. Tausende von Designern haben Vorlagen in fast jeder Kategorie erstellt – einschließlich YouTube-Thumbnails. Außerdem können Sie mit einer integrierten Funktion jedes Bild aus Ihrem Video als Hintergrund verwenden. Und das alles kostenlos!

Loslegen

Um mit der Gestaltung deines Thumbnails auf Canva zu beginnen, musst du zuerst ein Konto erstellen. Sie können sich mit der Desktop-App von Ihrem Facebook- oder Google-Konto aus anmelden Hier. Sobald Sie drin sind, sehen Sie das Haupt-Dashboard. Befolgen Sie einfach die folgenden Schritte, um Ihr erstes Thumbnail vorzubereiten:

  1. Hit the Create a Design auf der linken Seite des Bildschirms. Wenn Sie planen, Ihr Design von Grund auf neu zu erstellen und keine vorgefertigte Vorlage zu verwenden, klicken Sie auf Custom Dimensions und geben Sie die gewünschten Maße manuell ein.
  2. Um vorgefertigte Vorlagen zu verwenden, geben Sie YouTube thumbnail in der Suchleiste. Sie werden viele thematische Lösungen wie Anleitungen, Schönheit, Reisen, Musik, Essen usw. sehen.
  3. Ändern Sie den Namen des Projekts. Dies wird Ihnen helfen, es schneller zu finden, wenn Sie das Design fertig haben. Klicken Sie oben auf dem Bildschirm auf den vorhandenen Namen und geben Sie den für Sie passenden ein.

Machen Sie ein Design

Sobald Sie eine Vorlage gefunden oder ein neues Design von Grund auf neu erstellt und ihm einen Namen gegeben haben, ist es an der Zeit, mit dem Designen zu beginnen. Wenn Sie nach vorgefertigten Vorlagen suchen, werden Sie auf viele Designs stoßen, die nicht zu Ihrem Video oder Ihrer Marke passen. Aber keine Sorge. Sie können jedes Bild aus der Vorlage durch Ihr eigenes ersetzen, die Schriftfarbe, -größe und -art ändern und das Design an Ihre Bedürfnisse anpassen.

  1. Verwenden Sie die Drag-and-Drop-Funktion, um Elemente zu Ihrem Design hinzuzufügen oder zu optimieren.
  2. Verwenden Sie Animationsfunktionen, um Ihr Design hervorzuheben. Spielen Sie mit Farbschemata und Schriftkombinationen, die zu Ihrer Marke passen.
  3. Laden Sie Ihre eigenen Grafiken oder Bilder hoch, passen Sie das Layout an oder nehmen Sie beliebige Änderungen vor.

Laden Sie ein Bild aus Ihrem Video hoch

Vorgefertigte Vorlagen sind nett, aber es gibt eine bessere Möglichkeit, den Inhalt für Ihr YouTube-Thumbnail zu personalisieren. Sie können das Hintergrundbild der Vorlage durch einen Frame aus Ihrem Video ersetzen.

  1. Wählen Sie eine Vorlage aus.
  2. Löschen Sie das vorhandene Hintergrundbild, um die Leinwand zu bereinigen. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf das Hintergrundbild und wählen Sie Delete.
  3. Navigieren Sie zum Menü auf der linken Seite und wählen Sie Uploads.
  4. Gehe zu Videos, dann Upload media.
  5. Wählen Sie das gewünschte Video aus.
  6. Verwenden Sie die Fortschrittsleiste unten, um den gewünschten Frame zu finden.
  7. Halten Sie das Video an, sobald Sie das ideale Bild gefunden haben.
  8. Passen Sie den Rahmen mit der Zuschneide- und Zuschneidefunktion oben an. Machen Sie sich keine Sorgen um die Wiedergabeschaltfläche in der Mitte, da sie verschwindet, sobald Sie das Video exportieren.
  9. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Hintergrund und wählen Sie Send to Back.

Das Design zusammenfassen

  1. Wenn Sie mit der Bearbeitung fertig sind, klicken Sie auf Download.
  2. Speichern Sie das Design auf Ihrem Computer.

So erstellen Sie ein YouTube-Thumbnail in Canva auf einem Mobilgerät

YouTube-Miniaturansichten spielen eine wesentliche Rolle bei der Anzahl der Aufrufe Ihrer Videos. Sie können sie sich als das Gesicht Ihres Videos vorstellen. Sie möchten, dass Ihre Zuschauer dazu verführt werden, den Inhalt abzuspielen. Zum Glück müssen Sie kein Grafikdesigner sein, um fesselnde Miniaturansichten zu erstellen. Canva hat alle Tools, die du brauchst.

So erstellst du ein faszinierendes YouTube-Thumbnail in Canva auf einem Mobilgerät:

  1. Öffne die Canva-App auf deinem Android oder iOS Gerät.
  2. Erstellen Sie ein neues Konto oder melden Sie sich über Google oder Facebook an.
  3. Suchen Sie in der Suchleiste nach den folgenden Schlüsselwörtern: YouTube thumbnail.
  4. Erkunden Sie die Vorlagen und tippen Sie auf die Vorlage, die Ihnen gefällt.
  5. Beginnen Sie mit der Gestaltung Ihrer eigenen Vorlage. Verwenden Sie Animationsfunktionen, probieren Sie verschiedene Farbschemata aus und passen Sie die Schriftart an Ihre Marke an
  6. Fügen Sie Ihr eigenes Logo oder eigene Bilder hinzu und nehmen Sie alle gewünschten Änderungen vor.

Laden Sie ein Bild aus Ihrem Video hoch

Vorgefertigte Vorlagen sind großartig, aber es ist besser, Ihr Thumbnail anzupassen, indem Sie einen Frame aus Ihrem eigenen Video hinzufügen. So kannst du dies in der mobilen Canva-App tun.

  1. Wählen Sie eine Canva-Vorlage aus, die Ihnen gefällt.
  2. Entfernen Sie das vorhandene Hintergrundbild, um die Leinwand zu bereinigen. Tippen Sie auf das Hintergrundbild und wählen Sie Delete.
  3. Tippen Sie auf den lila Kreis mit einem Pluszeichen, um Ihr Video hinzuzufügen.
  4. Tippen Sie auf Gallery und Canva-Zugriff gewähren.
  5. Wählen Sie das gewünschte Video aus.
  6. Verwenden Sie die Fortschrittsleiste unten, um den gewünschten Frame zu finden.
  7. Halten Sie das Video an dem Frame an, den Sie als Hintergrund verwenden möchten.
  8. Optimieren Sie den Rahmen mit der Zuschneide- und Zuschneidefunktion. Die Wiedergabeschaltfläche in der Mitte wird beim Exportieren des Videos nicht mehr angezeigt. Machen Sie sich also keine Sorgen.
  9. Tippen Sie auf das Hintergrundbild und wählen Sie Position.
  10. Tippen Sie auf Backward. Dadurch wird die Hintergrundebene nach hinten verschoben, sodass die Schriftart und andere Designs sichtbar sind.

Das Design zusammenfassen

  1. Wenn Sie mit den Änderungen fertig sind, speichern Sie die Miniaturansicht, indem Sie auf tippen Export.
  2. Wählen Sie den Ort, an dem Sie das Design speichern möchten.

Wir empfehlen, Ihr Telefon zum Erstellen von Designs nur zu verwenden, wenn dies auf einem Computer nicht möglich ist. Das Erstellen einer Miniaturansicht auf einem Computer lässt mehr Platz für Präzision. Außerdem ist es einfacher, Elemente auf einen größeren Bildschirm zu ziehen und abzulegen.

Zusätzliche FAQs

Welche Größe haben YouTube-Thumbnails?

Die Standardgröße für YouTube-Miniaturansichten beträgt 1280 x 720 Pixel. Die minimale Pixelbreite beträgt 640. Das Seitenverhältnis sollte 16:9 betragen und die maximale Dateigröße sollte 2 MB nicht überschreiten.

Erstellen Sie auffällige YouTube-Thumbnails mit Canva

Canva ist ein Paradies für DIY-Designer. Egal, ob Sie einen Blog, einen Videokanal oder eine Social-Media-Seite starten, Sie können atemberaubende Designs erstellen, die zu Ihrer Markenpersönlichkeit passen. Das YouTube-Thumbnail-Design mit Canva ist nicht anders. Mit der benutzerfreundlichen Drag-and-Drop-Oberfläche und Hunderten von vorgefertigten Vorlagen ist Ihr perfektes YouTube-Miniaturbild nur wenige Minuten entfernt.

Finden Sie es einfacher, Designs auf Ihrem Desktop oder Mobilgerät zu erstellen? Hast du vorgefertigte Canva-Vorlagen verwendet oder von Grund auf eine neue erstellt? Teile deine Erfahrungen in den Kommentaren unten.

Vorheriger Artikel7 Probleme mit Excel-Tabellen und wie man sie mit einer Datenbank für strukturierte Daten löst
Nächster ArtikelSo erstellen Sie mit Canva ein YouTube-Thumbnail