Wenn Sie Photoshop für die Arbeit oder vielleicht nur für ein Hobby verwenden, sind Sie möglicherweise ziemlich versiert. Möglicherweise sind Sie jedoch auf einen Fehler gestoßen, bei dem Sie Photoshop aufgrund Ihres Arbeitsdatenträgers nicht öffnen können.

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über Ihr Arbeitsvolume, wie Sie es löschen und alle anderen Optionen, die Sie damit ausprobieren können.

Mehr über die Scratch Disk

Wie Sie vielleicht wissen, ist eine Arbeitsdiskette ein lokales Speicherlaufwerk, das Photoshop verwendet, wenn es ausgeführt wird. Diese virtuelle Festplatte verwendet den Speicher Ihres Computers (HDD oder SSD), um Dateien zu speichern, die nicht in Ihren Arbeitsspeicher passen oder nicht benötigt werden.

Standardmäßig verwendet Photoshop Ihr ​​Startlaufwerk als Arbeitsdatenträger. Im Laufe der Zeit kann Ihr Bootlaufwerk temporäre Dateien von vielen Programmen auf Ihrem PC ansammeln, da die meisten von ihnen es auf die eine oder andere Weise verwenden.

Das kann zu Scratch-Disk-Fehlern führen.

So löschen Sie eine Arbeitsdiskette in Photoshop

Um herauszufinden, wo sich die Arbeitsdiskette befindet, können Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie in Photoshop das Edit.
  2. Wähle aus Preferences unten in der Dropdown-Liste.
  3. Wählen Sie nun die Option Scratch Disks… aus dem Seitenmenü.
  4. Hier sehen Sie eine Liste mit Laufwerken und Häkchen daneben. Jedes Häkchen bedeutet, dass Photoshop dieses Laufwerk als Arbeitsdatenträger verwendet.
  5. Wenn Sie ein neues Arbeitsvolume erstellen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem Laufwerk, das Sie verwenden möchten.
  6. Photoshop weist dann Daten mehr Speicherorten zu, wodurch die Last auf dem Startlaufwerk verringert wird.

Wenn Sie ein Arbeitsvolume vollständig von früheren Daten löschen möchten, müssen Sie die zu entfernenden Dateien manuell finden.

Wenn Photoshop Ihr ​​Startlaufwerk verwendet, finden Sie die temporären Dateien im folgenden Ordner:

C:UsersYOUR USERNAMEAppDataLocalTemp

Dort finden Sie die Datei mit dem Namen Photoshop Temp durch eine Zahlenfolge. Dies ist die Datei, die alle temporären Daten enthält, die Photoshop beim Hochfahren verwendet. Löschen Sie diese Datei, um sie zu löschen.

Beachten Sie, dass das Löschen der temporären Dateien auch den Fortschritt von Projekten entfernt, die Sie nicht gespeichert haben. Stellen Sie also sicher, dass Sie zuvor alles gesichert haben.

Wenn Sie die Datei nicht löschen können, verwendet Adobe sie möglicherweise derzeit. Stellen Sie sicher, dass Photoshop und alle anderen Adobe-Programme korrekt geschlossen sind.

Alternativ bereinigen Sie den aktuellen Cache von Photoshop für das Projekt:

  1. Öffne wieder die Edit.
  2. Wählen Sie nun Purge.
  3. Wählen Sie als Nächstes All.

Durch das Löschen des gesamten Photoshop-Cache werden alle früheren Versionen des aktuellen Projekts entfernt, sodass nur die aktuelle Version im Speicher verbleibt. Wenn Sie viele umfassende Änderungen vorgenommen haben, kann dies viel Speicher sparen, aber Sie können nicht zu früheren Versionen zurückkehren.

So löschen Sie eine Arbeitsdiskette, ohne Photoshop zu öffnen

Wenn Sie eine Fehlermeldung erhalten, dass Ihr Arbeitsdatenträger voll ist und Photoshop nicht geöffnet werden kann, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Versuchen Sie, Photoshop zu öffnen.
  2. Drücken Sie beim Öffnen der Anwendung Ctrl + Alt (unter Windows) oder Cmd + Options (auf dem Mac). Dieser Befehl öffnet das Scratch-Disk-Menü, wie oben erwähnt.
  3. Fügen Sie Ihrem Arbeitsdatenträger ein weiteres Laufwerk hinzu, um Speicherplatz hinzuzufügen.
  4. Suchen Sie alternativ die temporären Dateien in den Laufwerken, die für die Arbeitsdiskette verwendet werden, und löschen Sie sie.

Löschen Ihrer Arbeitsdiskette

Wenn Photoshop allein nicht viel Arbeitsspeicher verwendet oder Sie Ihre Arbeitsdiskette bereits gelöscht haben und weiterhin eine Fehlermeldung erhalten, dass die Festplatte voll ist, müssen Sie zusätzliche Dateien auf dem Laufwerk löschen.

Ihre erste Möglichkeit, Speicherplatz freizugeben, ist die Verwendung des integrierten Festplattendefragmentierers. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie das Startmenü/die Suchleiste.
  2. Eintippen Defrag.
  3. Als Ergebnis sollte die Festplattendefragmentierung angezeigt werden. Klicken Sie darauf, um es zu öffnen.
  4. Wählen Sie im Menü das Laufwerk aus, das Sie löschen möchten.
  5. Dann drücken Analyze.

Die Datenträgerdefragmentierung löscht keine Dateien, sondern ordnet sie nur neu zu, sodass Sie mehr freien Speicherplatz zur Verfügung haben, der verknüpft ist. Für größere Dateien ist es wichtig, mehr verknüpften freien Speicher zu haben. Photoshop kann beispielsweise riesige Dateien für seinen Cache haben, die nicht in ein Laufwerk passen, wenn der freie Speicherplatz segmentiert ist.

Löschen von Arbeitsdatenträgern in Premiere Pro

Wenn Sie Premiere Pro zum Verarbeiten von Videos verwenden, fragen Sie sich möglicherweise auch, wie Sie das Arbeitsvolume löschen können. Premiere Pro verwendet ein Cache-System zum Speichern temporärer Dateien. Gehen Sie folgendermaßen vor, um sie zu finden und zu entfernen:

  1. Öffne das Edit.
  2. Offen Preferences, unten im Dropdown-Menü.
  3. Wähle aus Media Cache… von dem Preferences.
  4. Dort finden Sie den lokalen Pfad für den Cache. Sie können einen neuen Pfad auswählen, auch auf einem anderen Laufwerk, wenn Sie ihn ändern möchten.
  5. Wenn Sie den Inhalt des Caches löschen möchten, drücken Sie Delete.
  6. Sie können Premiere Pro auch so einrichten, dass Cache-Dateien automatisch gelöscht werden. Dafür gibt es zwei Möglichkeiten.
  7. Wenn Sie alte Dateien entfernen möchten, wählen Sie die Option Automatically delete cache files older than und geben Sie dann die Anzahl der Tage ein. Ihr System entfernt alle Dateien, die älter als diese Anzahl von Tagen sind.
  8. Wenn Sie Ihren Cache unter einer bestimmten Speicherauslastung halten möchten, wählen Sie die Option Automatically delete oldest cache files when cache exceeds, und geben Sie dann die maximale GB-Menge ein, die Sie Ihrem Cache zuweisen möchten. Wenn Ihr Cache dies jemals überschreitet, werden die ältesten Dateien entfernt, bis das Limit unterschritten wird.

Premiere Pro kann für jede seiner Projektkomponenten mehrere Arbeitsvolumes verwenden. Um darauf zuzugreifen, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Öffne das Edit.
  2. Dann klick Preferences.
  3. Offen Scratch Disks.

Premiere Pro listet alle Arbeitsdatenträger abhängig vom Teil des aktuellen Projekts auf. Sie können den Speicherort dieser Arbeitsdatenträger ändern, indem Sie im entsprechenden Menü die zu verwendenden Laufwerke auswählen. Standardmäßig ist die Arbeitsplatte dieselbe wie der Projektspeicher, Sie können aber auch die My Documents oder einen benutzerdefinierten Pfad Ihrer Wahl.

Zusätzliche FAQ

Kann ich in Photoshop mehr Speicherplatz zu meiner Arbeitsdiskette hinzufügen?

Die einfachste Möglichkeit, Arbeitsdatenträgern mehr Speicherplatz hinzuzufügen, besteht darin, sie auf mehrere Laufwerke zu verteilen. Sie können eine beliebige Anzahl von Laufwerken auswählen, über die Ihr Gerät für die Arbeitsdatenträger verfügt. Um eine neue Scratch-Disk zu erstellen, rufen Sie das Menü Scratch Disk auf und überprüfen Sie das Laufwerk, das Sie verwenden möchten. Photoshop kann dafür vier Festplatten als Arbeitsdatenträger und 64 Milliarden GB Speicherplatz verwenden, aber es ist unwahrscheinlich, dass Sie jemals so viel verwenden oder benötigen.u003cbru003eu003cbru003eAlternativ können Sie Ihrem Gerät eine neue Festplatte hinzufügen und sie als primäre Scratch-Disk für Photoshop. Wir empfehlen die Verwendung einer SSD, da diese Daten schneller lesen und schreiben. Scratch Disks erreichen nicht so leicht Terabyte an Datennutzung, so dass Sie mit der Verwendung einer normalen SSD sicher sind. RAID-Festplatten oder Festplatten-Arrays sind eine großartige Option für eine Scratch-Festplatte, aber dies erfordert ein wenig Googeln und Basteln von Ihrer Seite vom Auffüllen.

Was sollten Sie tun, wenn Ihre Arbeitsdiskette voll ist?

Wenn Ihre Laufwerke voll sind, haben Sie einige Möglichkeiten.u003cbru003eu003cbru003eZunächst können Sie alles entfernen, was Sie nicht verwenden. Sie können vergangene Projekte und Daten beispielsweise auf einem externen Laufwerk speichern, um keinen aktiven Speicherplatz zu belegen. Stellen Sie sicher, dass Sie das Laufwerk defragmentieren, nachdem Sie Speicherplatz freigegeben haben, damit Photoshop vollständig darauf zugreifen kann.u003cbru003eu003cbru003eZweitens können Sie die temporären Dateien von Photoshop löschen. Dadurch werden alle Überreste vergangener Projekte entfernt, die Sie nicht behalten möchten, und Sie können neu beginnen. Alternativ können Sie den Cache von Photoshop für aktuelle Projekte bereinigen.u003cbru003eu003cbru003eAls letzte Option können Sie zusätzliche Laufwerke installieren und dann die Arbeitsdiskette dort ablegen.

So verwenden Sie mehr RAM

Wenn Sie Ihr Gerät ausschließlich für Photoshop verwenden, kann es von Vorteil sein, die Leistung zu verbessern. Eine der besten Möglichkeiten, dies zu erreichen, besteht darin, die RAM-Auslastung zu erhöhen. Photoshop verwendet standardmäßig 70 % Ihres verfügbaren Arbeitsspeichers. Um dies zu ändern, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Gehe zu Edit, dann zu Preferences.
  2. Offen Performance.
  3. Ein Schieberegler zeigt an, wie viel RAM Photoshop verwenden kann. Sie können den Schieberegler anpassen oder die gewünschte Zahl direkt eingeben.

Wir empfehlen, Photoshop nicht mehr als 85 % Ihres Arbeitsspeichers zuzuweisen, da dies den Rest Ihrer Prozesse erheblich verlangsamen kann.

Ihre Festplatten, klar wie der Tag

Photoshop ist ein ausgezeichnetes Werkzeug für Künstler und kann, wenn Sie es als Teil Ihrer Arbeit verwenden, ein unschätzbarer Helfer sein. Es ist wichtig, dass Sie gut auf die Erinnerung achten, damit Sie nicht in die unglücklichsten Momente geraten. Wenn Sie unseren Rat befolgt haben, sollte das kein Problem sein. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Erstellen großartiger Projekte.

Hatten Sie schon einmal eine volle Scratch-Disk? Welche dieser Lösungen hat für Sie funktioniert? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.

Vorheriger ArtikelFunktioniert Ihre Webcam nicht auf Dell Inspiron? So beheben Sie es
Nächster ArtikelSo blockieren Sie Direktnachrichten auf mehreren Instagram-Lösungen