Fitbit-Geräte wurden unter Berücksichtigung Ihrer Gesundheit entwickelt, indem Sie Ihre Fitnessziele im Auge behalten. Erhältlich in verschiedenen Modellen, hängt die beste Option für Sie alle von Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget ab.

Manchmal können die einfachsten Funktionen zu Problemen führen, und viele Besitzer dieses kleinen Gadgets berichten über Probleme beim Einstellen der Uhrzeit, unabhängig von ihrem gewählten Modell. Einer der wahrscheinlich nervigsten Aspekte dieser Geräte ist, dass Sie die Zeit nicht direkt auf Ihrem Fitbit ändern können.

Angenommen, Sie sind in eine andere Zeitzone gereist und Ihr Fitbit hat nicht mitgehalten. In diesem Fall müssen Sie möglicherweise zusätzliche Anstrengungen unternehmen, um wieder auf den richtigen Weg zu kommen.

Wenn Sie sich fragen, wie Sie die Zeit auf Fitbit einstellen können, suchen Sie nicht weiter. In diesem Artikel werden die Möglichkeiten aufgelistet, die Zeit auf deinem Fitbit unabhängig vom Modell anzupassen.

Fitbit Surge: So stellen Sie die Zeit ein

Bevor du etwas anderes tust, ist der erste Schritt, dein Fitbit mit deinem Smartphone zu synchronisieren. Wenn Sie dies tun, sollten Sie theoretisch keine zusätzlichen Änderungen vornehmen müssen, da Standort und Zeitzone bereits überwacht werden.

Es gibt jedoch Zeiten, in denen dein Fitbit nicht mithalten kann. Es kann sein, dass Ihr Telefon während des Zeitzonenwechsels ausgeschaltet war und daher nicht die richtigen Informationen an Ihr Gerät senden konnte.

Wenn Sie feststellen, dass Ihr Gerät nicht mehr synchronisiert ist, können Sie dieses Problem auf zwei Arten lösen. Die erste besteht darin, dein Fitbit erneut mit deinem Smartphone zu synchronisieren (du kannst auch ein Tablet oder einen Computer verwenden). Dies ist vielleicht der schnellste Weg, die Zeit auf deinem Fitbit einzustellen. So synchronisieren Sie Ihre Fitbit Surge erneut:

  1. Schalte deinen Fitbit-Tracker ein.
  2. Stellen Sie sicher, dass Bluetooth eingeschaltet ist on auf Ihrem gewählten Pairing-Gerät.
  3. Öffne die Fitbit-App (das App-Symbol ist ein blauer Hintergrund mit weißen Punkten).
  4. Wähle das Fitbit-Symbol deines Telefons in der App aus.
  5. Ein kleines Menü sollte auftauchen, in dem die letzte Synchronisierung deines Fitbits angegeben ist.
  6. Wählen Sie das Symbol aus, das wie zwei Pfeile aussieht, die einen Kreis bilden, um eine manuelle Synchronisierung durchzuführen.

Die zweite Möglichkeit, die Uhrzeit auf deinem Fitbit zu ändern, besteht darin, dies manuell zu tun. Je nachdem, ob Sie ein Smartphone oder einen Computer verwenden, können diese Schritte variieren. Hier ist wie:

Für Smartphones:

  1. Öffne die Fitbit-App und klicke auf Account in der oberen rechten Ecke.
  2. Scrollen Sie nach unten und drücken Sie App Settings. Wenn Set Automatically eingeschaltet ist, drehen Sie den Schalter off dann on vor der Synchronisierung.
  3. Wenn der vorherige Schritt nicht funktioniert, stellen Sie Ihre Zeitzone manuell ein, indem Sie die automatische Zeitzonenverfolgung umschalten off und wählen Sie eine Stadt innerhalb Ihrer Zeitzone.
  4. Erzwingen Sie die Synchronisierung mit Ihrem Tracker, indem Sie zum Haupt-Dashboard gehen und nach unten wischen.

Für Computer:

  1. Melde dich auf der Website bei deinem Fitbit-Konto an und klicke auf Settings.
  2. Scrollen Sie nach unten und drücken Sie Advanced Settings.
  3. Geh ‚rüber zu Personal Info und wählen Sie Time Zone.
  4. Erzwinge die Synchronisierung mit deinem Fitbit, indem du einfach auf das klickst Fitbit Connection dann Sync Now.

Fitbit Ionic: So stellen Sie ein die Zeit

Fitbit Ionic und Fitbit Versa werden mit verschiedenen Zifferblättern geliefert, mit denen Sie Ihre Uhr individuell anpassen können. Obwohl es gut aussieht, kann eine falsche Zeitzonenanzeige ein Problem sein. Abhängig von Ihrem gewählten Synchronisierungsgerät können Sie dies wie folgt beheben.

Für iPhones und Android-Geräte:

  1. Öffne die Fitbit-App und tippe auf das Today, dann Profile Picture.
  2. Gehe zu App Settings, und dann wähle Time Zone.
  3. Schalten Sie die Set Automatically.
  4. Tippen Sie auf die Time Zone (oder Select Time Zone für Android-Benutzer) und wählen Sie Ihre richtige Zeitzone aus.
  5. Synchronisiere dein Fitbit über Bluetooth mit deinem Smartphone.

Von einem Windows-Gerät:

  1. Öffne das Fitbit-App-Dashboard und tippe auf das Kontosymbol und dann Advanced Settings.
  2. Zapfhahn Time Zone.
  3. Schalter off das Auto und wählen Sie Ihre richtige Zeitzone aus.
  4. Synchronisiere dein Fitbit.

Fitbit Alta: So stellen Sie ein die Zeit

Um deine Zeiteinstellungen auf deiner Fitbit Alta zu ändern, musst du nur Folgendes tun:

Von Ihrem iOS-Gerät:

  1. Öffne deine Fitbit-App und tippe auf Account.
  2. Unter dem Settings, Zapfhahn Advanced Settings.
  3. Suchen Sie nach der Option zum Ändern Ihrer Zeitzone.
  4. Synchronisieren Sie Ihr Gerät, indem Sie zum Account und tippen Sie auf Ihren Tracker-Namen.
  5. Zapfhahn Sync Now.

Von Ihrem Android:

  1. Öffne deine Fitbit-App und tippe auf das Menüsymbol in der oberen linken Ecke.
  2. Gehe zu Account.
  3. Zapfhahn Settings.
  4. Suchen Sie die Option zum Ändern Ihrer Zeitzone.
  5. Synchronisieren Sie Ihr Gerät, indem Sie zum Account und tippen Sie auf Ihren Tracker-Namen.
  6. Zapfhahn Sync Now.

Von Ihrem Windows-PC:

  1. Öffne dein Fitbit-Dashboard und klicke auf das Account.
  2. Klicken Advanced Settings.
  3. Suchen Sie nach der Option zum Ändern Ihrer Zeitzone.
  4. Synchronisieren Sie mit Ihrem Gerät.

Fitbit Blaze: So stellen Sie ein die Zeit

Während Sie die Uhrzeit und das Datum nicht direkt von Ihrem tragbaren Fitbit aus ändern können, können Sie die App oder die Website verwenden. Hier ist wie:

Auf der App:

  1. Öffne die Fitbit-App auf deinem ausgewählten Gerät.
  2. Zapfhahn Account.
  3. Zapfhahn Advanced Settings.
  4. Neben wo es heißt Automatic Time Zone, schieben Sie den Schalter auf Off.
  5. Zapfhahn Time Zone (oder Select Time Zone abhängig von Ihrem Gerät) und wählen Sie Ihre aktuelle Zeitzone.
  6. Synchronisieren Sie Ihr Gerät.

Auf der Internetseite:

  1. Offen fitbit.com.
  2. Auswählen Settings dann Personal Info. Ihr Konto sollte angezeigt werden.
  3. Scrollen Sie nach unten, bis Sie die Option für sehen Time Zone und wählen Sie Ihre gewünschte Zeitzone.
  4. Synchronisieren Sie Ihr Gerät, um Ihre gewählte Zeitzone anzuzeigen.

Fitbit Ace: So stellen Sie ein die Zeit

Um die richtige Uhrzeit auf deinem Fitbit Ace einzustellen, kannst du damit beginnen, dein Gerät zurückzusetzen. Als Nächstes musst du sicherstellen, dass auf dem Gerät, mit dem du dein Fitbit synchronisierst, die richtige Uhrzeit und das richtige Datum angezeigt werden. Führen Sie von hier aus die folgenden Schritte aus:

  1. Öffne dein Fitbit-Dashboard oder deine Fitbit-App und drücke dann auf das Zahnradsymbol.
  2. Gehe zu Settings dann Personal Info.
  3. Auswählen Advanced Settings und suche nach Clock Display Time.
  4. Wählen Sie Ihr bevorzugtes Zeitformat.
  5. Klicken Submit und synchronisieren Sie Ihr Gerät.

Fitbit Zip: So stellen Sie ein die Zeit

Auch hier musst du deinen Fitbit Zip mit deinem Online-Fitbit-Konto synchronisieren. Unabhängig davon, ob Sie dies über Ihr Smartphone oder einen Computer tun, sind die Schritte relativ einfach.

  1. Offen fitbit.com oder die Fitbit-App und logge dich in dein Konto ein.
  2. Auswählen Settings in der oberen rechten Ecke des Bildschirms. Ihre Personal Info Konto sollte erscheinen.
  3. Scrollen Sie nach unten, bis Sie die Option für sehen Time zone.
  4. Tippen Sie auf das Dropdown-Menü darunter, wo es heißt Time Zone und wählen Sie Ihre gewünschte Zeitzone.
  5. Synchronisieren Sie Ihr Gerät, um Ihre gewählte Zeitzone anzuzeigen.

Fitbit Flex: Wie stelle ich die Zeit ein?

Mit seinem Design im Armbandstil ist der Fitbit Flex eine beliebte Wahl für Fitnessbegeisterte. Die Funktion macht es auch besonders nützlich für die Schlafverfolgung. Trotz des schlanken Designs erfordert das Einstellen der richtigen Zeit auf deinem Fitbit Flex jedoch ein paar zusätzliche Schritte.

  1. Depending on your chosen device, open the Fitbit app or go to fitbit.com on your browser.
  2. Proceed to Settings dann Personal Info.
  3. Gehe zu Advanced Settings (oder scrollen Sie einfach nach unten, wenn Sie einen Computer verwenden) und finden Sie die Time zone.
  4. Gewählte Zeitzone auswählen.
  5. Synchronisieren Sie Ihr Gerät.

Fitbit Charge 2: So stellen Sie ein die Zeit

Um die richtige Zeit auf deinem Tracker anzuzeigen, musst du mit deiner Fitbit-App Folgendes tun:

  1. Open Settings in deiner Fitbit-App und tippe auf Advanced Settings.
  2. Tippen Sie auf die Account.
  3. Synchronisiere deinen Tracker, indem du auf deinen Tracker-Namen tippst und auswählst Sync Now.

Wenn die obigen Schritte die Zeit nicht einstellen können, versuchen Sie es stattdessen:

  1. Melde dich von deiner Fitbit-App ab.
  2. Erzwingen Sie das Beenden der App.
  3. Starten Sie Ihren Tracker neu.
  4. Schalten Sie Bluetooth sowohl auf Ihrem Gerät als auch auf Ihrem Tracker aus.
  5. Schalten Sie Ihr Gerät aus und nach 1-2 Minuten wieder ein.
  6. Schalten Sie Bluetooth sowohl auf Ihrem Gerät als auch auf Ihrem Tracker ein und melden Sie sich wieder bei Ihrer App an.

Zusätzliche FAQs

Wie ändere ich das Zifferblatt meines Fitbits?

Wenn Sie eine Erfahrung machen Clock Error auf deinem Fitbit Blaze musst du möglicherweise dein Zifferblatt ändern. Befolgen Sie diese Schritte, um die Änderung vorzunehmen:

1. Öffne deine Fitbit-App auf deinem ausgewählten Gerät und tippe auf Today.

2. Wählen Sie Ihr Profilbild und dann Ihr Gerätebild aus.

3. Tippen Sie auf Clock Faces, dann All Clocks.

4. Durchsuchen Sie die verfügbaren Zifferblätter und wählen Sie das zu installierende aus.

5. Synchronisieren Sie Ihr Gerät, um die Änderung zu sehen.

Eine letzte (Fit)Information

Viele Leute argumentieren, dass ihre Fitbit-Nutzung ihr allgemeines Wohlbefinden positiv beeinflusst hat. Dies ist nicht überraschend, da sie speziell hergestellt wurden, um den Fortschritt der Menschen auf ihrem Weg zu Gesundheit und Fitness zu messen.

Dies führt dazu, dass Probleme wie Zeitstörungen Ihr Mojo direkt durcheinander bringen. Solange Sie jedoch Zugriff auf ein Smartphone oder einen Computer haben, sollten Sie das Problem relativ einfach beheben können.

Wir hoffen, dass dieser Artikel dazu beigetragen hat, den Prozess etwas weniger zeitaufwändig zu machen (wenn Sie das Wortspiel entschuldigen).

Gab es Probleme beim Einrichten der Zeit auf deinem Fitbit? War es leicht zu lösen? Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen in den Kommentaren unten mit.

Vorheriger ArtikelBeste Rennspiele auf PS4 2021: 9 Fahr-Sims und Arcade-Racer, die du ausprobieren solltest
Nächster ArtikelSo blockieren Sie Websites in Windows 10